Bedürftige zum Lächeln bringen

22.12.2011/ 10:00 Uhr/ Potsdam. Wie jedes Jahr nahmen sich auch 2011 Schüler aus allen Klassenstufen vor, Bedürftigen während der Weihnachtszeit ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. „Weihnachten auch an andere denken“ ist ein Projekt der Schule, in dem Lenné-Schüler seit Jahren soziales Engagement beweisen.

So schaffte es dieses Jahr die 8/1, bei dem einen oder anderen Senioren in der „Seniorenresidenz Havelpalais“ ein paar Freudentränen hervorzuzaubern. Die Schüler/innen überzeugten mit einem umfangreichen Programm, das neben einem Theaterstück auch Gedichte, ein Saxofon-Solo und Lieder bot. Viel Applaus und Lob gab es für dieses zuvor sehr oft geübte Programm von allen Zuschauern und Mitarbeitern. So konnten auch wir durch diesen Auftritt freudestrahlend und mit gutem Gewissen in die Ferien gehen. Gut zu wissen, dass auch kleine Dinge Freude auslösen können und sich so viele Schüler an einem so tollen Projekt beteiligen.

Daniel Falk (8/1)

Kommentar verfassen