» Über uns

Wir sind der „Lenné-Überflieger“, die Schülerzeitung der Lenné-Schule.

Die Überflieger-Redaktion ist ein engagiertes, sich ständig erneuerndes Team. Die aktuelle Besetzung und Fotos findet ihr unter „Aktuelle Redaktion“.

10 Jahre Lenné Überflieger

CHRONIK der Schülerzeitung LENNÉ-ÜBERFLIEGER

Schuljahr 2005/06
Gründung und Namensgebung „Lenné-Überflieger“ im September 2005 mit 7 Schüler/innen aus den Klassen 7 – 11
Oktober 2005: Erscheinen der ersten A5-Ausgabe mit noch 28 Seiten im Farbdruck
Seitdem Erscheinen der Printausgabe im Quartalsrhythmus

Schuljahr 2006/07
Redaktion bestehend aus 15 Redakteur/innen und Layouter aus den Klassenstufen 7 – 13
Weiterentwicklung des Profils und der äußeren Form der Zeitung:
Erstmals Unterteilung der Inhalte in Rubriken wie „Lenné–intern“, „Tipps und Trends“, „Kultur–Feuilleton“, „Politik–Gesellschaft“ u.a.
Einführung fester Bestandteile: Interviews mit Lehrer/innen und Prominenten, Kurzgeschichten, Reportagen, „Die 13. Seite“ für schulinterne Kritik u.a.
Erhöhung der Seitenzahl auf 48
Teilnahme von Redakteur/innen an Zeitungs-Workshop und Fortbildungen
Erstmalige Teilnahme am Landeswettbewerb der Schülerzeitungen Brandenburgs mit Bewerbung um den Sonderpreis, Gewinn des Sonderpreises.

Schuljahr 2007/08
Teilnahme von Redakteur/innen an Fortbildungen
2. Platz im Landeswettbewerb der Schülerzeitungen Brandenburgs

Schuljahr 2008/09
Neu: regelmäßige wöchentliche Redaktionstreffen
Kommunikation laufend über Emails und Redaktionsforum
Einführung des traditionellen Schuljahresabschlusses der Redaktion mit Besuch von Verlagshäusern oder Theatervorstellungen und gemeinsamem Essen
1. Platz im Landeswettbewerb der Schülerzeitungen Brandenburgs

Schuljahr 2009/10
Sehr leistungsstarkes Redaktionsteam mit 15 Redaktionsmitgliedern, davon 6 Abiturient/innen.
Wechsel der Layout-Software von Publisher zu Adobe InDesign. Anschaffung der Software u.a. Arbeitsmittel mittels Preisgeldern aus den Landeswettbewerben
Eröffnung der Website „Überflieger online“ der Lenné-Schülerzeitung mit Zeitungs-, Interview- und Redaktionsarchiv, Galerie, weiteren Artikeln geordnet nach Rubriken u.v.a.m.
Seit Beginn des Bestehens Unterstützung der Arbeit durch Förderverein und Schulleitung (Drucker, Druckerzubehör, Papier)
Ständiger Wechsel in den Redaktionen durch Abgang der 13er. Redaktionsstärke in der Regel zwischen 8 und 16 Mitgliedern
Erstmals alljährliche Schülerzeitungs-Projektwoche: Schulung der Redaktion, Exkursionen in Verlagshäuser und Druckereien (MAZ/ Berliner Zeitung), Museen und Theater
1. Platz im Landeswettbewerb der Schülerzeitungen des Landes Brandenburg

Schuljahr 2010/11
1. Platz im Landeswettbewerb der Schülerzeitungen des Landes Brandenburg
Mai 2011: Redakteure des „Überfliegers“ interviewen für die PNN den früheren Chefredakteur Georg Jopke, der 40 Jahre lang das Gesicht der BNN prägte und noch immer für die PNN schreibt.

Schuljahr 2011/12
2. Platz im Landeswettbewerb der Schülerzeitungen des Landes Brandenburg

Schuljahr 2012/13
1. Platz im Landeswettbewerb der Schülerzeitungen des Landes Brandenburg zus. mit dem Ev. Gymnasium Hermannswerder.
Sehr gelungener Jahresabschluss mit Essen in Berlin und fünfstündigem Theaterbesuch in der „Volksbühne“ am Rosa-Luxemburg-Platz (gesponsert vom Förderverein der Schule)
Mai 2013: Artikel „Die Überflieger“ in der MAZ über unsere Zeitung und Redaktionsarbeit

Schuljahr 2013/14
Beginn durch einige Schulabgänge und Auslandsaufenthalte mit nur 6 Überflieger-Redakteur/innen; bald gehören wieder 12 Schüler/innen der Klassen 7 bis 13 zum Team
Neu: Zuarbeiten für die Printausgabe durch Fachkurse „Junge Redakteure“ (Kl. 7/8 und 9/10)
März 2014: Dreh des RBB mit der Redaktion. Ausstrahlung „Durch die Woche mit Lisa Kalkkuhl“ (als dienstälteste Redakteurin des „Lenné-Überfliegers“) am 23.03.14 in „Brandenburg aktuell“
2. Platz im Landeswettbewerb der Schülerzeitungen des Landes Brandenburg
April: alljährliche, erfolgreiche Projektwoche (Berliner Druckerei, Theater RambaZamba)

Schuljahr 2014/15
Anfang November 2014 – Teilnahme von 4 Redakteuren an den Jugendpresse-Medientagen in Frankfurt a.M.
Redaktion im Dezember 14: zwei Layouter aus Klasse 13 und 12, fünf Redakteure aus Jahrgang 12, eine Redakteurin aus Klasse 8, eine aus Klasse 7
Im Februar 2015 Mitarbeit unserer Redakteure Stefan und Alex – gemeinsam mit dem Chefredakteur der MAZ und anderen Profis – in der Jury des Bundeswettbewerbs der Schülerzeitungen.
März 2015 – im Landeswettbewerb der Schülerzeitungen – Gewinn des 1. Preises für die beste Online-Zeitung des Landes Brandenburg

Schuljahr 2015/16
September: 10jähriges Bestehen der Schülerzeitung.
Zusammensetzung der Redaktion: 11 Redakteur/innen insgesamt, aus Klasse 13 fünf, drei Schüler/innen aus Kl. 12, je eine Redakteurin aus Kl. 10 und 9. Beratung der Schülerzeitung durch Ute Marx (im 11. Jahr). Chefredaktion: Stefan Reschke, ab 2. Schulhalbjahr Merle Fuhr (Grund: Abiturvorbereitung Stefan).

Mehr über uns, über ehemalige Redaktionen und Beispiele der Dokumentation unserer Arbeit und Freizeit findet ihr in der Galerie und der Rubrik „In eigener Sache“.

Eure „Überflieger“ (Redaktion, Stand April 2016)